Häuser und Schulen

Fakten und Zahlen (Stand Dezember 2012)

2 Notübernachtungsunterkünfte (eine für Mädchen, eine für Jungen), in denen Straßenkinder gefahrlos übernachten können: 

diese beiden Häuser werden jede Nacht von etwa 6 Mädchen und 30 Jungen als sichere Schlafmöglichkeit genutzt. Die Kinder haben die Möglichkeit, sich zu waschen, neue Kleidung und eine warme Mahlzeit zu bekommen. Außerdem werden sie medizinisch versorgt

 

12 Schul-Häuser, in denen die Kinder eine Schulausbildung absolvieren können:

im Jahr 2012 haben 39 Kinder den Abschluss der 10. Klasse absolivert

 

3 Ausbildungszentren, in denen die Kinder die Möglichkeit haben, handwerkliche Fähigkeiten zu erlernen:

das handwerkliche Spektrum ist inzwischen recht groß: z.B. Buchbinderei, Weberei, Bäckerei, Schneiderei, Tischlerei, Schweißerei

 

16 Slum-Schulen:

in diesen Slumschulen unterrichten Lehrer des Ashalayams ein bis zweimal wöchentlich ca. 800 Straßenkinder und Kinder armer Familien an verschiedenen Plätzen in und um Kalkutta

 

Der „Asha-Shop“ ist ein kleiner, gemütlicher Laden im Herzen Kalkuttas. Ein Mitarbeiter verkauft die Dinge, die die Kinder und Jugendlichen u.A. in den Schneidereien, in der Buchbinderei, der Weberei und der Bäckerei anfertigen

Spenden - Donations

Ihre Spende wird dringend benötigt.
These children need your support.

Spenden Sie, soviel Sie möchten

und soviel Sie können. Heute.

Please donate as much as you
wish 
and as much as you can. 
Right now.

 
Dr. med. Michael und Angela Jacobi Stiftung
Don Bosco Stiftungszentrum München
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 700 20 500
Konto: 374 0900 090

Verein zur Förderung der Straßenkinder in Kalkutta e.V.

Berliner Sparkasse

BLZ: 100 500 00

Konto: 17 23 37 31 21 

 

Don Bosco Ashalayam

The Federal Bank Limited, Howrah Branch

A/c No.: 11960100048604

Swift Code of the Bank: FDRLINBBIBD